Patrozinium in St. Pius am 18.09.18

Alle zwei Jahre feiern wir gemeinsam mit der Pfarrgemeinde einen Familiengottesdienst zum Fest des hl. Pius. In diesem Jahr wählten wir das Thema "Jesus und der hl. Pius – ein Freund der Kinder".

In einer anschaulich erzählten Geschichte erfuhren die Kinder mit ihren Familien das Evangelium von der Segnung der Kinder. Mit Lieder, Texten und einem Tanz der Vorschulkinder brachten sich die Kindergartenkinder lebendig in den Gottesdienst mit ein. Am Ende hatten alle Familien die Gelegenheit einen Einzelsegen durch Vikar Christian Nowak zu erhalten.

Der Nachmittag stand ganz im Zeichen des Apfels. Zusammen mit dem Bund Naturschutz vertreten durch Torsten Ruf und Berthold Wagner bot das Kita-Team Aktionen wie Apfelsaftpressen, Apfelmännchen basteln, Apfeltee und -ringe herstellen usw. an. Der Nachmittag endete wieder in der Kirche St. Pius mit einem Orgelkonzert für kleine und große Leute. "Peter und der Wolf" musikalisch gestaltet an der Orgel durch Markus Inderwies und als Erzählerin Kita-Leitung Christine Dietrich.

Für das leibliche Wohl sorgte vom Frühschoppen bis zu Kaffee und Kuchen, die Helfer der Pfarrgemeinde St. Pius.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.