Spannender Vormittag bei THW, Feuerwehr und Polizei

Im Mai erlebten die Vorschulkinder unserer Kita einen spannenden Tag auf dem Gelände des THW. Unter dem Motto Blaulichttag stellten sich Feuerwehr, Polizei, THW und Rettungsdienst vor. Drei Stunden konnten die Kinder in kleinen Gruppen an einem Stationenlauf zum Thema Retten, Löschen, Bergen und Schützen teilnehmen. Sie bestaunten die großen Rettungswägen und -boote und Einsatzfahrzeuge. Als kleine Feuerwehrleute konnten  sie als Löschtrupp in Aktion treten. Außerdem waren sie bei der Bergung eines Verletzten aus "schwierigem Gelände" im Einsatz. Besonders viel Spaß hatten die Jungen und Mädchen als sie mit der Seilwinde in die Höhe gezogen wurden, um alles von oben zu betrachten. Bei der Polizei lernte sie das richtige Verhalten im Straßenverkehr und durften ein Funkspruch an die Leitzentrale absetzen.

Mit einem Gruppenbild endete dieser Projekttag, dessen Erlebnisse die Kinder noch lange begleitete.

Ein herzliches Dankeschön an alle die diesen erfahrungsreichen Tag für die Kinder vorbereitet und durchgeführt haben.

Read More

Sommerfest in Sackenbach

Ein weiterer Höhepunkt des Kindergartenjahres war unser Sommerfest unter dem Motto " Eine kunterbunte Reise durch die Jahreszeiten " am Pfarrheim in Sackenbach. Das Fest startete mit einer Aufführung aller Kinder. Angeführt von den Krippenkinder zur Jahreszeitenuhr zogen alle auf den Festplatz ein und zeigten in Lieder, Spielen und Tänzen ihr Können. Die Jahreszeitenkinder stellten in Gedichtform zum Jahreszeitenlied die Besonderheiten jeder Jahreszeit vor. Den Abschluß machten die Vorschulkinder mit einem Tanz mit bunten Chiffontücher, die zeigten wie schön und wertvoll unsere Schöpfung ist.

Im Anschluss konnten Kinder und Eltern die Spielstraße und Workshops besuchen. Besonders beliebt war wieder, die vom Elternbeirat organisierte Tombola mit vielen schönen Sachpreisen.

Außerdem wurde an diesem Tag erstmals das neue Kochbuch "Was gibst zu essen" verkauft. Mit dem Erlös unterstützt der Elternbeirat die Generalsanierung unsere Kita.

Am Ende des Nachmittags ging ein schönes, harmonisches aber  für Team und Elternbeirat auch arbeitsintensives Fest zu Ende.

Read More

Vom Fahrrad bis zur Haftzelle

Einen ganz besonderen Nachmittag erlebten die Vorschulkinder von der Kindertagesstätte St. Pius, beim  Besuch auf der Lohrer Polizeistation. Dort erfuhren sie von den Polizisten Uwe Friedel und Peter Helfrich alles rund um die Verkehrserziehung. Wie sie sicher über die Straße kommen, aber auch das richtige Verhalten im Auto und auf dem Fahrrad wurde ihnen dabei näher gebracht.

Für viele Kinder war es auch wichtig die Ausrüstung eines Polizisten zu sehen. Von der Uniform bis zur kugelsicheren Weste, alles konnte sie begutachten.

Ganz spannend war es bei der Besichtigung der Haftzelle. Manche Kinder trauten sich sogar in die Zelle hinein. Als sich die Tür schloß, wurde es einigen doch etwas mulmig. Sie waren froh, wie die Türe wieder aufging.  Danach ging es in die Einsatzleitzentrale.

Anschließend durften alle noch das Polizeiauto mit Blaulicht und Sirene anschauen. Damit ging ein schöner und spannender Nachmittag zu Ende.

Read More

Naturerwachen im Pfarrgarten der Kindertagesstätte St. Pius:

Über mehrere Monate werden die Kinder im Rahmen eines Projektes zur gesunden Ernährung erleben, woher die Karotten, Kohlrabi, Gurke, Kartoffel und Erdbeeren auf den Gemüseteller kommen.
Zu Beginn des Projektes haben die kleinen Gärtner mit ihren Erzieherinnen Nicole Christ und Christine Dietrich Beete angelegt und Erdbeerpflanzen gesetzt. Dabei wurden Regenwürmer, Marienkäfer und Ohrenkriecher entdeckt und gerettet. In den nächsten Wochen kommen weitere Samen und Pflanzen in die Erde. Die im Herbst geernteten Früchte wollen die Kinder an einem Marktstand in der Stadt verkaufen. Der Erlös ist für Spielmaterial bestimmt.

Hier gehts zu unsrem Gartentagebuch