Liebe Eltern unserer Kindertagesstätte St. Pius
 

Zu Beginn des neuen Kindergartenjahres 2017/2018 freuen wir uns, Kinder, Familien und Team gesund und erholt in unserer Einrichtung begrüßen zu dürfen. Ein besonderer Begrüßungsgruß gilt allen neuen Kinder und deren Familien.
Wir wünschen allen eine schöne und erlebnisreiche Kindergartenzeit.
Für Fragen aller Art oder Informationsgesprächen stehe ich Ihnen ebenso wie das Kita-Team gerne zur Verfügung. Termine zu Entwicklungsgesprächen vereinbaren Sie bitte mit Ihrer Gruppenleitung.

An unserem Planungtag am Montag, 28.08.17, haben wir das Thema für dieses Kita-Jahr ausgewählt.

Es lautet:
"WIR SUCHEN DIE LIEBE"
Dieses möchten wir in die Feste und Feiern und den Lauf der Monaten und der Jahreszeiten einbetten und wollen folgende Themenbereiche mit den Kindern erarbeiten:

  • Ich bin ich – ich bin wertvoll und kostbar
  • Nächstenliebe
  • Meine Familie und ich
  • Tod und Trauer
  • Freundschaft
  • Wo wohnt die Liebe – Herzensbildung

Wir freuen uns sehr auf dieses Thema und bieten Ihnen im Jahreslauf auch wieder Aktionen für die ganze Familie an.
Den Elternbrief für die gesamte Kindertagesstätte erhalten Sie immer per Email am Beginn eines Monats.

Ich wünsche Ihnen mit Ihren Kindern und uns als Mitarbeiter dieser Kindertagesstätte ein fröhliches, spannendes, wertschätzendes und vor allem gesundes Kindergartenjahr.

Mit freundlichen Grüßen
Christine Dietrich
Kindertagesstättenleitung

Der heutige Willkommensbrief gibt Ihnen Informationen über Abläufe, Aktionen und Termine rund um unseren Kita-Alltag und für die Monate September und Oktober.

Abläufe Aktionen Termine

1. Öffnungszeiten:

Montag bis Donnertag: 7.30 Uhr bis 17 Uhr
Freitag: 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Telefonisch sind wir zwischen 7.30 Uhr und 9 Uhr und 11.30 und 16 Uhr zu erreichen.
Unter folgenden Nummern:
Kindergarten/Leitung: 09352/3330
Krippe Zwerge: 09352/6035754
Krippe Wichtel: 09352/6035753

2. Mittagessen

Auch in diesem Jahr können wir wieder ein Mittagessen, geliefert vom „Landhotel zur alten Post“, anbieten.
Die Kosten dafür belaufen sich auf 2,70 € pro Kind und pro Essen. Der Essensbeitrag wird immer im anschließenden Monat mit dem Betreuungsbeitrag von Ihrem Konto abgebucht.
Der Speiseplan für einen Monat hängt immer an der Elterninfoecke im Eingangsbereich. Hier können Sie bis spätestens Freitag (9 Uhr), der vorhergehenden Woche, eintragen, für welchen Tag Sie ein Mittagessen bestellen wollen.
Im Krankheitsfall des Kindes können Sie bei uns täglich bis 9.00 Uhr das Essen telefonisch abbestellen.

3. Personal

Ganz herzlich begrüßen wir neu in unserem Kita-Team Jennifer Kautz als Erzieherpraktikantin im Zwergenland. Praxisanleiterin ist Heike Kern. Zudem werden wir in diesem Jahr wieder von Praktikantinnen der Kinderpflegeschule und am Nachmittag von Schülern, die ihr "Emilpraktikum" in unserer Einrichtung absolvieren, unterstützt.

Neu als Gruppenleitung in der Marienkäfergruppe heißen wir Franziska Müller herzlich willkommen.
Bei Interesse können Sie die gesamte Teamzusammensetzung in Kürze auf unserer Homepage nachlesen. www.kiga-stpius.de

4. Vorschulaktionen

- Vorschulaktionen
Für unsere „neuen Großen“ beginnt das letzte Kindergartenjahr, das so genannte Vorschuljahr. Viele gemeinsame Aktionen und Projekte stehen in dieser Zeit an. Um bei gemeinsamen Vorschulaktionen als Gruppe aufzutreten, wäre es schön, wenn alle Vorschulkinder ein grünes Kita-T-shirt haben. (Eine Bestellliste hängt am Elterninfobrett aus.) Im ersten Großentreff darf jeder Vorschüler hierfür noch ein Namensschild gestalten.

- Großentreff:
Beim Großentreff kommen alle Vorschulkinder ein bis zweimal monatlich zu gemeinsamen Aktionen zusammen. Die Termine geben wir Ihnen in den Monatsbriefen bekannt.
Zum ersten Großentreff treffen sich die Vorschulkinder am Donnerstag, den 28.09.2017.
Neben dem Kennenlernen als Vorschulgruppe und dem Gestalten der Namensschilder, stimmen die Kinder über das Ziel ihres Vorschulausflugs ab.
- weitere Aktionen der Vorschulkinder sind:

  • Sprachliche Bildung: „Hören, lauschen, lernen“ (HLL) - Beginn am Montag, 18.09.17. In diesem Jahr werden alle Vorschüler gruppenintern zum "Hören, lauschen, lernen" gehen. Beginn ist jeden Morgen um 8.45 Uhr.
    Diese sprachliche Vorbereitung auf die Schule findet täglich statt und baut aufeinander auf. Wir bitten Sie Ihr Kind pünktlich zu der angegebenen Zeit zu bringen, da es hierbei sonst nicht teilnehmen kann.
  • Mathematische Bildung: "Mengen, zählen, Zahlen" (MZZ) in Verbindung mit den gruppeninternen Vorschultagen:
    Bären: Mittwoch
    Marienkäfer: Dienstag
    Igel: Montag
  • Besuch der „Tagespflege St. Martin“ in Lohr
    Der erste Termin für den Besuch in der Tagespflege St. Martin am Lohrer Seniorenheim findet am Montag, 09.10.2017 von 15 Uhr bis 16.30 Uhr statt. Bitte bringen Sie Ihr Vorschulkind um 14.50 Uhr zum Haupteingang des Seniorenheims und holen es dort um 16.30 Uhr auch wieder ab. Gern können Sie auch Fahrgemeinschaften mit anderen Eltern bilden. Frau Becker und die Senioren freuen sich immer sehr über den Besuch Ihrer Kinder.(die weiteren Termine hierfür bitte dem Jahresplan entnehmen)

5. Aktionen der Kindertagesstätte

  •  Gesundes Frühstücksbüfett
    Unser monatliches gesundes Frühstücksbüfett findet wieder freitags statt. Hierfür können Sie sich als Helfer, aber auch Verwande oder Freunde, in die Helferliste an unserer Elterninfowand eintragen.
    Der erste Termin ist Freitag, der 13.10.2017.
    Alle weiteren Termine finden Sie am Elterninformationsbrett oder im Jahrplan.
  • Turntage
    Einmal wöchentlich haben alle Gruppen ihren festen Turntag. Hierfür haben die Kinder einen Stoffbeutel gestaltet oder tun dies noch. Dieser soll feste Turnschuhe (am besten mit Gummizug) ein T-shirt und eine Turnhose enthalten. Er bleibt in der Kita und wird zu den Ferien zum Waschen mit nach Hause gegeben.
    Die Turntage für die Gruppen sind, wie folgt:
    Montag: Marienkäfer
    Dienstag: Bären
    Mittwoch: Zwergenland
    Donnerstag: Igelgruppe
    Freitag: Wichtelgruppe
  • Wald- und Wandertage
    Informationen zu den Wald- und Wandertagen erhalten Sie in den gruppeninternen Briefen. Die Wandertage finden immer gemeinsam statt. Der erste Termin in diesem Jahr ist Mittwoch, 27.09.2017.
    Die Herbstwaldwoche findet von Dienstag, 17.10.17 bis Freitag, 20.10.17 statt.
    Zusätzlich möchten wir den Kindern auch in diesem Jahr noch altershomogene Wandertage anbieten. Dies heißt: die Kinder einer Altersstufe gehen gemeinsam auf Wander- und Entdeckertour. So ist es uns auch möglich den Kindern unterschiedliche und altersentsprechende Angebote zu bieten.
  • Portfolio
    Das Portfolio Ihres Kindes, wir nennen es auch Kita-Tagebuch, füllt sich in jedem Jahr weiter. Es lohnt sich immer wieder einmal mit Ihrem Kind einen Blick hineinzuwerfen, um die neusten Erlebnisse zu erfahren, Minutenbeobachtungen zu lesen und die Kunstwerke Ihres Kindes zu bestaunen.

6. Termine

Als Anlage erhalten Sie mit diesem Elternbrief den Ferienplan (mit der Möglichkeit zur Anmeldung für die Ferienbetreuung im August 2018). Bitte bewahren Sie diesen sorgfältig auf. Der Jahresplan mit allen Kita-Terminen folgt in Kürze. Die Termine können Sie auch auf unserer Homepage: www.kiga-stpius.de einsehen.

Termine für September und Oktober 2017:

  • Kinderkleiderbasar
    Herzlich einladen möchten wir Sie nochmals zu unserem Kinderkleiderbasar, der von enem Elternteam und unseren Elternbeiräten veranstaltet wird.
    Dieser findet am Sonntag, 24.09.2017 ab 13.30 Uhr, im Pfarrheim St. Pius statt. Nähere Informationen finden Sie an unserer Elterninfowand im Eingangsbereich der Kita.
  • Elternbeiratswahl
    Die Elternbeiratswahl, mit anschließendem Gruppenelternabend findet am Mitwoch, 04.10.2017 um 20 Uhr in der Kita statt. Nähere Informtionen zur Wahl erhalten Sie in einem Extra-Schreiben.
  • Erster Monatstreff
    Der erste gemeinsame Monatstreff von Kindergarten und Krippe ist ebenfalls am Mittwoch, 04.10.17 um 10 Uhr. In einer religiösen Anschauung zu Erntedank und zur Schöpfung möchten wir gemeinsam in unser Jahresthema einsteigen. Bis zum 20.10.17 werden sich daran gemeinsame Projekttage anschließen, die mit dem Kochtag und der Herbstwaldwoche enden. Bitte geben Sie Ihrem Kind für die Erntedankfeier Obst oder Gemüse (Apfel, Karotte, Kartoffel, Paprika, usw – ein Stück pro Kind) mit.
  • Kochtage
    In unserer schönen, neuen und vor allem großen Küche sollen nun auch wieder Kochtage stattfinden. Es ist so geplant, dass eingebettet in die Jahreszeiten immer eine Kindergartengruppe für alle Kinder kochen wird. Unser gemeinsamer Kochtag im Herbst findet am Montag, 16.10.2017 statt. Hier werden wir Gemüse und Obst zu einem leckeren Gericht verarbeiten. Hierfür hängen wir ein Mitbringliste für alle Kindergartenkinder am Elternbrett aus.
  • Seniorenehrentag
    Am Donnerstag, 19.10.17 findet in St. Pius der Seniorenehrentag statt. Nach dem Kaffee werden wir diesen gegen 15.45 Uhr mit einem ca. 15minütigen Auftritt der Kita-Kinder in Form von Liedern und Spielen mitgestalten. An diesem Tag können auch gern Kinder kommen, die keine Nachmittagsstunden gebucht haben.
  • Altpapiersammlung
    Am Samstag, 21.10.17 findet unsere letzte Altpapiersammlung in diesem Jahr statt. Wir freuen uns, wenn Sie unseren Elternbeirat hierbei wieder tatkräftig unterstützen. Bitte tragen Sie sich in die Helferliste an der  Elterninfowand ein. Alle Helfer treffen Sie um 8 Uhr auf dem Parkplatz der Fa. Zongding (ehemals Paulisch). Die Sammelaktion dauert ca. 2 Stunden.
    Wir danken Ihnen jetzt schon herzlich.
  • Brandschutzübung
    Ende Oktober/Anfang November werden mit den Kindern eine gezielte und angemeldetet Brandschutzübung anhand unseres Fluchtwegeplans durchführen. Den genauen Termin geben wir Ihnen noch bekannt.
    Im Frühjahr 2018 wird es eine weitere, aber unangekündigte Übung mit den Kindern geben.

7. weitere wichtige Informationen ......

  • Kindereigentum
    Damit wir das Eigentum Ihrer Kinder kennen und auch immer wieder zuordnen können, bitten wir Sie alles (Hausschuhe, Matschkleidung, Gummistiefel, Stiefte usw.) immer mit dem Namen Ihres Kindes zu versehen.
  •  aktuelle Kontaktdaten
    Sollten sich Ihre Kontaktdaten (Adresse, Telefonnummern, E-mailadresse.....) oder Person auf der Abholliste Ihrer Kinder, geändert haben, teilen Sie uns dies bitte umgehend zum Wohl Ihrer Kinder mit.
  • Logopädie in der Kita
    Eine Logopädin der Praxis Wolf kommt jeden Montag am Vormittag in unsere Kita. Gefördert werden hier Kinder unserer Einrichtung, die eine ärztliche Verordnung des Kinderarztes haben und von der Logopadiepraxis Wolf betreut werden. Bei Interesse sprechen Sie uns oder Frau Wolf direkt in der Praxis an.
  • Kassenbons
    Wir sammeln weiter Ihre Kassenbelege aus dem Spielwarenladen "Tschips". Wir bekommen anteilig von jedem Bon 10% und können uns hierfür immer wieder Spielsachen für die Einrichtung aussuchen.

    Wir sagen herzlichen Dank für Ihrer Unterstützung.

8. Vorschau

  • St. Martin
    In diesem Kindergartenjahr feiern wir unser Fest des heiligen Martin am Freitag, 10.11.2017 hier an unserer Kindertagesstätte.
  •  Zum Ende dieses Jahres ( November/Dezember) werden wir Ihnen eine große Elternumfrage anbieten.
    Zudem finden Sie am Tisch im Elternwartebereich (grünes Sofa) in Kürze Reflexionsbögen für Anfragen, Anregungen, konstruktive Kritik und Lob. Diese können Sie in den Gruppen abgeben oder in unseren Briefkasten werfen.