ELTERNBRIEF FÜR DEN MONAT FEBRUAR 2018


Liebe Eltern unserer Kindertagesstätte,
zu unserem großen Jahresthema „Wir suchen die Liebe“ sind wir nun beim Themenbereich: „Meine Familie und ich“ angekommen.
Familie – das bedeutet jedoch für jedes Kind und auch für jeden von uns Erwachsenen etwas anderes. Diesen verschiedenen Bedeutungen und den verschiedenen Formen von Familie sind wir mit unserem Thema auf der Spur.
Familie bedeutet aber auch, Geborgenheit und Wärme, etwas gemeisam zu tun, einander zu helfen, miteinander Spaß zu haben und Freude zu empfinden.

Hier ein kleines Gedicht von Martina Erkes:

Dort wo ich gerne bin, dort geh ich immer wieder hin.
Dort wo ich Ruhe finde, dort gibt man mir Lebensgründe.
Dort wo man mit mir spricht, dort fühl ich mich nicht als Wicht.
Dort wo ich aufgefangen werde, dort finden meine Wurzeln Erde.

Passend zum Faschingsmonat Februar lernen wir auch die Familie der Augustine im Bilderbuch „Die dumme Augustine“ von Otfried Preußler/ Herbert Lentz kennen.
In diesem Sinne wünschen wir Ihnen mit Ihren Familien ein paar lustige Faschingstage und viel Zeit zum Glücklichsein.

Ihr Kindertagestättenteam von St. Pius


Termine und Aktionen im Monat Februar 2018

1. Großentreff – Besuch von Pfr. Johannsen

Am Donnerstag, 1.02.2018 um 9.15 Uhr lädt Pfr. Jahannsen alle Vorschulkinder zu einer Feier zum Tag Mariä Lichtmess in den Turnsaal ein.

2. Besuch der Tagespflege

Am Montag, 5.02.2018 sind wieder alle Vorschulkinder zum Besuch der Senioren in die Tagespflege St. Martin eingeladen. Treffpunkt ist wie immer um 14.50 Uhr vor dem  Eingang der Tagespflege. Am Ende des Nachmittags können Ihre Kinder um 16.30 Uhr wieder abgeholt werde. Wer von den Kindern möchte, kann kostümiert kommen.

3. Faschingsfeier

Am Freitag, 9.02.2018, beginnen wir um 8.30 Uhr mit den Faschingsfeiern in denKindergartengruppen. Um 10.00 Uhr präsentiert uns die Puppenbühne „Konfetti“ das Stück „Kasper und sein Freund, der Rabe Socke“ im Turnsaal.
Die Wichtel- und Zwergengruppen gestalten ihre Faschingsfeier mit Liedern und Spiele. Für Essen und Trinken sammeln wir von allen Kindern 1.50 €. Bei den Kindergartenkinder kommen noch 5.00 € für die Puppenbühne dazu,
Weiterhin werden wir in der Woche vom 5. Februar bis zum 8. Februar verschiedene Aktionen in den einzelnen Funktionsräumen zum Thema: „Fasching“ anbieten. Eine davon wird Kinderschminken sein. Sollten Sie das für Ihr Kind nicht wünschen, geben Sie bitte in Ihrer Gruppe Bescheid. Auch können die Kinder, die möchten, die Woche über verkleidet in die Kita kommen.

Zur Erinnerung!
Unsere Kindertagesstätte ist am Rosenmontag und Faschingsdienstag geschlossen.

4. Aschermittwoch

Am Mittwoch, 14.02.2018 beginnt für uns Christen die 40tägige Fastenzeit bis Ostern, in der wir den Kindern einige Ereignisse aus dem Leben Jesu erzählen werden. Zum Einstieg in diese Zeit werden wir in den einzelnen Kindergartengruppen eine kleinen Aschermittwochs-feier gestalten.

5. Frühstücksbuffet

Am Freitag, 16.02.2018 findet unser „Gesundes Frühstück“ in der Kita statt. Alle Helfer, die sich hierzu in die Liste eingetragen haben, treffen sich um 8.30 Uhr in der Küche. Vielen Dank.

6. Wandertag und Waldtage

Unser nächster gruppeninterner Wandertag ist für Mittwoch, 21.02.2018 geplant. Hier wandern alle drei Gruppen zu verschiedenen Zielen, die vorher in der Kinderkonferenz festgelegt werden.

Von Dienstag, 27.02. bis Donnerstag, 1.03.2018 finden die Winter-Waldtage unserer Kindergartenkinder statt.

7. Eltern-Thema-Nachmittag

Unser Elternnachmittag mit dem Thema: „Geschwister sind das größte Geschenk, meistens...... Streit unter Geschwistern“ beginnt am Mittwoch, 21.02.2018 um 15.00 Uhr im Turnsaal der Kita.

8. Teamfortbildung

Wie bereits mitgeteilt, findet am Freitag, 23.02 und Samstag, 24.02.2018 unsere Teamfortbildung statt. Die Kindergartengruppen ( Bären, Igel u. Marienkäfer) bleiben am Freitag geschlossen. Die Krippe und Schulkindbetreuung sind von dem Schließtag nicht betroffen.

9. Hospitation in der Kita

Damit Sie Zeit mit Ihrem Kind in unserer Einrichtung verbringen und einen Einblick in unsere pädagogische Arbeit erlangen können, möchten wir alle interessierte Eltern an einem Vormittag von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr zu einer Hospitation in unsere Kita eiladen. Hierzu können Sie sich in die Terminliste an der Info-Wand im Eingangsbereich eintragen.

Die Eltern der Krippenkinder können Ihre Erzieherin direkt ansprechen und einen Besuchstermin vereinbaren.

10. Mobile Sonderpädagogische Hilfe (MSH)

Ab Februar wird Frau Schüßler von der St. Kilian-Schule Marktheidenfel – Lohr als mobile sonderpadagogische Hilfe in unserer Kita immer Dienstagvormittag für drei Stunden tätig sein. Dabei wird sie Kinder im Kindergartenalter in der Sprache, der sozial-emotionalen Entwicklung oder der Motorik besonders unterstützen.

11. Noppersteine gesucht

Die Kinder im Bauzimmer suchen zum Auffüllen ihrer Kiste noch Noppersteine. Vielleicht haben Sie zu Hause noch solche Steckbauseine die nicht mehr benötigt werden.

Dankeschön!

12. Anmeldetage

Die Anmeldetage für Krippe und Kindergarten für das Kita-Jahr 2018/2019 sind von Montag, 5.02.2018 bis Mittwoch, 7.02.2018 von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr. Termine zum Anmeldegespräch können mit der Kindertagestättenleitung vereinbart werden.

13. Vorschau

  • Kinderorgelkonzert
    Am Donnerstag, 1. März 2018 findet um 16.00 Uhr das Kinderorgelkonzert „Peter und der Wolf“ in der St. Pius Kirche statt.
  • Kinderkleiderbasar
    Wie bereits mitgeteilt ist der nächste Kinderkleiderbasar am Sonntag, 4. März 2018 von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr im Pfarrheim St. Pius.