Tagesablauf

  • 11.30 Uhr bis 13.00 Uhr: Zeit zum Erholen und Spielen in den Spielbereichen oder auf dem Spielplatz
  • 13.00 Uhr: Mittagessen
  • bis 14.00 Uhr: Freigestaltete Zeit im Freien oder in den Spielbereichen
  • 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr: Hausaufgabenzeit (keine Abholmöglichkeit s. Punkt Hausaufgabenzeit)
  • 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr (freitags bis 16.00 Uhr): Freizeitgestaltung und Projekte entsprechend den Bedürfnissen der Kinder

 

 

Hausaufgabenzeit:

Wir beginnen mit dem Erledigen der Hausaufgaben um 14 Uhr. Wichtig ist uns, dass die Kinder lernen, eigenverantwortlich und selbständig zu arbeiten und zu lernen, sich selber einschätzen und Rücksicht nehmen. Aus diesem Grund wünschen wir während der Hausaufgabenzeit eine stille Lernatmosphäre. Selbstverständlich geben wir Hilfestellung bei der Aufgabenerledigung. Eine Nachhilfe im eigentlichen Sinn, kann nicht gegeben werden. Hat ein Kind keine Hausaufgaben oder wird vor 15 Uhr fertig, darf es sich leise mit Konzentrationsspielen am Tisch beschäftigen. Nicht erledigte Hausaufgaben müssen zu Hause fertig gestellt werden.

 

 

Unterbrechungen während der Hausaufgabe stören die Konzentration. Bitte holen Sie Ihr Kind deshalb vor 14 Uhr oder nach 15 Uhr ab.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.