EU Schulobst- und Gemüseprogramm – gesunde Ernährung in unserer Kita

Unsere Einrichtung nimmt seit Mai 2018 am erweiterten EU Schulprogramm für Milch und Obst teil.
Das EU-Schulprogramm soll die Wertschätzung von Obst, Gemüse, Milch und Milchprodukten bei Kindern steigern und die Entwicklung eines gesundheitsförderlichen Ernährungsverhaltens unterstützen.
Kinder ab drei Jahren bis zum Schuleintritt in Kindergärten und Häusern für Kinder erhalten kostenlos, bevorzugt regionales und saisonales Obst, Gemüse, Milch und ausgewählte Milchprodukte. Das EU-Schulprogramm wird aus Landes- und EU-Mitteln finanziert.
Unsere Kita wird vom Bio-Laden am Wald in Bischbrunn einmal wöchentlich beliefert. Wir stellen Ihren Kindern täglich einen Obst- und Gemüseteller, Milch und Milchprodukte, wie Käse und Joghurt zur Verfügung um Sie als Familie bei der gesunden Ernährung Ihrer Kinder zu untersützen. Vielen Kindern fällt es leichter in einer großen Gemeinschaft von Gleichaltrigen, Neues zu erproben. Dies haben uns unsere Erfahrung bei unserem langjährigen Angebot des monatlichen Frühstücksbuffetts gezeigt.
In diesem Zusammenhang möchten wir Sie nochmals bitten, uns bei unseren  Bemühungen zu einer gesunden Brotzeit zu unterstützen.
Wir würden gern in unserer Kita auf Milchschnitten, abgepackte Süßspeisen, wie z. B. Schokopudding oder- hörnchen, Quetschjoghurts und Trinkpäckchen, auch auf Grund der Müllvermeidung, verzichten.
Eine ausgewogene Brotzeit fördert die Gesundheit, die Sprachentwicklung und das Umweltbewußtsein. Da ist dann auch noch Platz für einen kleinen „Nachtisch“.
Wenn Sie aus unterschiedlichen Gründen unser Anliegen nicht mittragen können oder Fragen haben, sprechen Sie bitte Ihre Kita- oder Gruppenleitung an.

Aktionen – Termine

1. Spielepate

Am Montag, 01. Oktober sowie am Montag, 30. Oktober kommt jeweils um 09.15 Uhr Herr Pfarrer Johannsen in unsere Einrichtung, der sich für Ihre Kinder Zeit zum Spielen, Vorlesen, Erzählen, … nimmt.

2. Brandschutzübung

Am Dienstag, 02. Oktober 2018 findet ein angekündigter Probealarm statt. Das heißt, wir werden mit Ihren Kindern über das richtige Verhalten im Brandfall sprechen und nach dem Ertönen des Feuermelders auch die Einrichtung vorschriftsmäßig verlassen.
Nachdem diese Übung den Kindern bekannt ist, wird einige Tage später ein unangkündigter Probealarm durchgeführt, der die realistische Situation im Falle eines Brandes zeigen soll. Um den Kindern diesbezüglich aufkommende Ängste zu nehmen, können Sie gerne mit Ihrem Kind zu Hause darüber sprechen und es darauf vorbereiten.
nter das Thema Brandschutzerziehung und Feuerwehr möchten wir auch unseren nächsten Großentreff stellen. Der Termin hierzu wird noch mit der Feuerwehr festgelegt und Ihnen bekanntgegeben.

3. Segensfeier

Wir laden alle Eltern mit Neugeborenen und werdende Eltern zu einer kleinen Segensfeier am Sonntag, 14.10.18, um 14.30 Uhr in unsere Kita ein. Mit Texten, Liedern und Bitten möchten wir das „Wunder eines neuen Lebens“ feiern. Im Mittelpunkt steht der Segen für Sie als Familie. Gern können Sie diese Einladung auch an Verwandte und Freunde weitergeben. Im Anschluß an die kurze Feier laden wir zu Kaffee, Kuchen und einer Begegnung in unseren Krippengruppen ein.

4. Frühstücksbuffett

Das gesunde Frühstück ist in diesem Monat am Freitag, 19. Oktober. Die Helfer, die sich in die Helferliste eingetragen haben, mögen bitte zum Vorbereiten um 08.30 Uhr in der Kita sein.

5. Altpapiersammlung

Am Samstag, 20. Oktober 2018 wird die Altpapiersammlung zugunsten unserer Einrichtung durchgeführt. Auch hier sind wieder viele freiwillige Helfer & Helferinnen gesucht. Bitte tragen Sie sich in die Helferliste an der Elterninofwand ein. Vielen Dank.

6. Waldwoche & Wandertag

Unsere Herbstwaldwoche findet von Donnerstag, 11. Oktober bis einschließlich Mittwoch, 17. Oktober 2018 statt. Bitte denken Sie an diesen Tagen an wetterangepasste Kleidung, waldtaugliche Brotzeit und eine Trinkflasche.
Gleiches gilt für unseren Wandertag, den wir für Dienstag, 30. Oktober 2018 geplant haben.

7. Laternenbasteln

Nachdem letztes Jahr Sie als Eltern eine Laterne für Ihr Kind gebastelt haben, hat Ihr Kind dieses Jahr die Möglichkeit wieder selbst eine Laterne zu unserem Martinsfest am 09.11.2018, in Sackenbach, zu gestalten. Hierfür sammeln wir 2,00 € ein.
Falls Sie keine neue Laterne wünschen, sagen Sie bitte Ihrer Erzieherin Bescheid.


Mit herbstlichen Grüßen
Ihr Kita-Team St. Pius

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.